Nestschaukel – Ratgeber und Empfehlungen 2017

Eine Nestschaukel (auch: Vogelnestschaukel oder Schaukelnetz) ist völlig anders als eine klassische Brettschaukel. Nestschaukeln sind groß, rund und äußerst bequem. Einfach lassen sie sich an einem Schaukelgerüst oder geeigneten Baum im eigenen Garten befestigen. Der mühsame Weg zum Spielplatz muss nicht mehr sein.

Man kann sich auf diesem Schaukelnest liegend ausruhen und einfach den Moment genießen, aber auch der Spaßfaktor ist mit wildem Schaukeln gegeben. Egal ob Kind oder Erwachsener – eine Tellerschaukel ist für Alt und Jung geeignet. Größere XXL Exemplare laden sogar dazu ein, es sich zu zweit bequem zu machen, Kinder haben ein tolles Gemeinschaftserlebnis.

Nestschaukel Ratgeber - Nestschaukeln im eigenen Garten
Nestschaukel Ratgeber – Nestschaukeln im eigenen Garten

Gute Nestschaukeln im Vergleich

HUDORA 72126/01
Größe
90 cm
Gewicht
100 kg
Nest
geschlossen
Verstellbar
Höhe
150-200 cm
Ring
Stahl
Seile
2
Amazon Details
Hudora 72157
Größe
120 cm
Gewicht
100 kg
Nest
geschlossen
Verstellbar
Höhe
146-176 cm
Ring
Aluminium
Seile
2
Amazon Details
HUDORA 72156
Größe
110 cm
Gewicht
100 kg
Nest
geschlossen
Verstellbar
Höhe
140-190 cm
Ring
Stahl
Seile
2
Amazon Details
DXP EDY01 200kg
Größe
90 cm
Gewicht
200 kg
Nest
Maschen
Verstellbar
Höhe
180 cm Seil
Ring
Stahl
Seile
1
Amazon Details
Abbildung
Modell HUDORA 72126/01 Hudora 72157 HUDORA 72156 DXP EDY01 200kg
Größe
90 cm 120 cm 110 cm 90 cm
Gewicht
100 kg 100 kg 100 kg 200 kg
Nest
geschlossen geschlossen geschlossen Maschen
Verstellbar
Höhe
150-200 cm 146-176 cm 140-190 cm 180 cm Seil
Ring
Stahl Aluminium Stahl Stahl
Seile
2 2 2 1
Mehr Amazon Details Amazon Details Amazon Details Amazon Details

* Der Amazon-Button führt dich direkt zum Produkt bei Amazon. Dort findest du weitere Details, Kundenerfahrungen, Bewertungen und den aktuellen Preis.

Produktvorstellungen

Einige gute Nest Schaukeln möchte ich etwas ausführlicher vorstellen.

Vorstellung von Nestschaukeln

Nestschaukel gebraucht kaufen

Auf dem Markt für Spielgeräte, Gartenausstattung und Schaukeln gibt es eine gute Auswahl an Nestschaukeln. Die Preise liegen zwischen 25 und 70 Euro für die meisten Modelle, also durchaus erschwinglich. Aber man kann natürlich auch online nach gebrauchten Modellen Ausschau halten und ein Schnäppchen machen. Schau doch einfach mal bei ebay nach:

Nestschaukel FAQ

Wenn man sich eine Nestschaukel kaufen möchte, treten im Vorfeld oft wichtige Fragen auf. Die häufigsten Fragen werden hier beantwortet.

Was ist eine Nestschaukel?

Nestschaukel FAQEine Nestschaukel ist ein Schaukelgerät, das auch zum Entspannen dienen kann. Sie wird auch Vogelnestschaukel oder Schaukelnetz genannt. Im Gegensatz zur klassischen Brettschaukel ist die Liege- und Sitzfläche meist rund, es gibt aber auch viereckige Modelle (Square). Sie sind entweder grobmaschig, feinmaschig oder haben eine geschlossene Fläche. Während auf öffentlichen Kinderspielplätzen aus praktischen Gründen vermehrt grobmaschige Körbe verbaut werden, sind in privaten Gärten meist geschlossene Nestkörbe zu finden. Nestschaukeln können entweder an einem passenden Ast eines Baumes angebracht werden oder an einem Schaukelgestell aus Stahl oder Holz.

Der Name „Nest“ kommt daher, weil die Auflagefläche nicht eben, sondern vertieft ist – eben wie ein Vogelnest. Diese Vogelnestform bietet ein gewisse Sicherheit, da man beim normalen Schaukeln nicht aus der Schaukel fallen kann. Auch beim gemütlichen Chillen ist die Vertiefung sehr komfortabel. Aufgrund der Form der Schaukel spricht man auch von einer Tellerschaukel.

Die Schaukelnester werden gerne als Spielgerät von mehreren Kindern benutzt, laden aber auch Erwachsene zum Relaxen und Chillen ein. Einen ersten Eindruck kann das folgende Video begeisterter Kinder vermitteln:

Was kostet eine Nestschaukel?

Nestschaukel FAQDie Preisspanne für Nestschaukeln liegt im Internet bei Neuware zwischen 20 und 90 Euro. Für die meisten Modelle der Markenhersteller muss man zwischen 35 und 70 Euro bezahlen. Abhängig ist der Preis nicht nur vom Markennamen und der Qualität, sondern auch von der Größe. So muss man für Schaukelnester mit einem Durchmesser von 90 cm (klein) üblicherweise weniger bezahlen, als für XXL Schaukeln mit einem Durchmesser von 120 cm.

Möchte man eine Nestschaukel mit Gestell kaufen, kommt es ebenfalls auf die Marke und die Größe des Korbes an. Hier spielt das Material, ob Holzgestell oder Stahlrohrgestell keine größere Rolle. Diese bewegen sich im Bereich zwischen 110 und 170 Euro. Für edlere Schaukelgestelle mit Vogelnestkorb kann man auch schon mal 500 Euro oder sogar 1.900 Euro in der Premiumklasse berappen. Diese teuren Modelle sind für Kindergärten oder öffentliche Spielplätze geeignet.

Wo Nestschaukel kaufen?

Nestschaukel FAQSchaukeln gibt es in allen möglichen Läden zu kaufen. So führen gut sortierte Spielzeugläden Nestschaukeln ebenso, wie oft Baumärkte, Möbelhäuser wie Ikea oder sogar Discounter wie Aldi und Lidl. Viel bequemer kann man den Kauf natürlich von zuhause aus online tätigen. Die Beratung übernehmen die Shops und diverse Expertenseiten zum Thema Kinderspielzeug und Garten/Outdoor, man muss sich eben einlesen.

Auch hier auf der Seite werden Markenprodukte zu günstigen Preisen, sowie die meistverkauften und beliebtesten Modelle vorgestellt, ergänzt mit hilfreichen Detailinformationen. Schau dich gerne hier um. Das Menü wird dir bei der einfachen Navigation auf den Seiten helfen. Auf nestschaukeln.org werden Nest-Schaukeln von Amazon und eBay vorgestellt.

Warum eine Nestschaukel kaufen?

Nestschaukel FAQWas spricht für eine Schaukel in Nestform? Grundsätzlich kann man sagen, dass Schaukeln neben dem Spaß auch die Motorik des Kindes positiv beeinflussen kann. Dies betrifft das Gefühl für das Gleichgewicht ebenso wie die Stärkung des Selbstvertrauens und das Ausloten von physikalischen und persönlichen Grenzen. Eine Schaukel kann sich demnach positiv auf die Entwicklung eines Kindes auswirken – mental und körperlich. Aber wo liegen die Vorteile gegenüber einer normalen Schaukel?

  • sie sind deutlich weicher und bequemer als herkömmliche Brettschaukeln
  • deutlich größere Sitzfläche ( Liegefläche)
  • größere Sicherheit gegen Herausfallen durch Vertiefung des Sitzkorbes (Vogelnestform)
  • man kann darauf liegen und entspannen
  • man kann sie an den Halterungen eines vorhandenen Schaukelgestells anbringen
  • man kann sie an einem stabilen Ast aufhängen
  • kann von mehreren Kindern benutzt werden und schafft ein Gemeinschaftserlebnis
  • die Seillänge ist variabel einstellbar
  • auch kleinere Kinder können unter Aufsicht der Eltern mit leichtem Schwung geschaukelt werden
  • wetterbeständige Materialien sorgen für Langlebigkeit
  • sie sind TÜV geprüft und haben das GS Qualitätssiegel
  • sie sind ebenfalls für Erwachsene geeignet
  • Nestschaukeln können auch als Kuschelnest im Haus aufgehängt werden

Wie befestigt man eine Nestschaukel?

Nestschaukel FAQWie und wo befestigt man eine Nestschaukel am besten? Diese Frage ist wohl die Wichtigste, die es zu beantworten gilt. Denn es geht um die Sicherheit der Kinder, die in jedem Fall gewährleistet werden muss. Was bringt ein TÜV-geprüftes Produkt, wenn es sich am Ende nach einer falschen Montage beim wilden Schaukeln ablöst und einen bösen Unfall verursacht. Sich mit der Befestigungstechnik von Schaukeln zu befassen ist also sehr wichtig.

Nestschaukel am Baum befestigen

Wie du bestimmt richtig vermutest, ist die Befestigung einer Nestschaukel an einem Baum nicht ganz so einfach und man muss auf etliche Dinge achten. In Bearbeitung.

Am Schaukelgestell befestigen

Ob Holzgestell oder Metallgestell – die Art des Anbringens des Sitzkorbes an einem passenden Gestell ist dieselbe und ist wohl die einfachste Art und Weise der Schaukel-Befestigung. In Bearbeitung.

Im Kinderzimmer befestigen

In Bearbeitung.

Ratgeber zu Nestschaukel

Größen und maximale Belastbarkeit

Der Textabschnitt über die verschiedenen Größen und Gewichtsklassen der Belastbarkeit ist gerade in Bearbeitung und steht in Kürze zur Verfügung.

Nestschaukeln für Erwachsene

Der Schaukelspaß ist für Kinder und Erwachsene gleichermaßen geeignet. Je größer der Korb ist, desto mehr Gewicht kann er in der Regel halten. Vogelnestkörbe mit kleinerem Durchmesser von 90 cm tragen ein Gewicht von bis zu 100 Kilogramm, wie die HUDORA 72126/01.

Die Körbe sind vom TÜV geprüft und verfügen über das GS Siegel. Ebenfals 90 cm Durchmesser hat die DXP Nestschaukel Tellerschaukel * und kann mit unglaublichen 200 kg belastet werden. Somit sind diese bequemen Schaukeln durchaus auch für Erwachsene oder mehrere Kinder geeignet.

Schaukelgestell befestigen

Beim Schaukeln entstehen Kräfte, die das Schaukelgestell leicht zum Wackeln oder sogar zum Umfallen bringen können. Um diese Gefahr zu vermeiden, muss das Gestell im Boden befestigt bzw verankert werden – gleich, ob es sich um Holzschaukelgestell oder ein Metallschaukelgestell handelt. Weitere Informationen dazu folgen in Kürze an dieser Stelle.

Verschiedene Ausführungen

Nestschaukeln gibt es in den verschiedensten Ausführungen, was Größe, Maximalbelastung, Material und Form betriff. In diesem Textabschnitt werde ich in Kürze auf die wichtigsten Unterschiede eingehen.

Nestschaukel Test 2017

In einem Nestschaukel-Test werden die Schaukelnester in der Praxis, also im echten Einsatz getestet. Es wird geschaukelt bis der Arzt kommt und dabei die versprochenen Eigenschaften des Herstellers überprüft. Stimmt die Maximalbelastung? Stimmt die Größe? Idealerweise werden weitere Eigenschaften wie die Reißfestigkeit, Haltbarkeit und auch Schadstoffbelastungen des Materials unter Laborbedingungen überprüft.

Auch wenn viele andere Internetauftritte angebliche Nestschaukel-Tests machen und Testsieger ausrufen – ich habe die Schaukeln nicht getestet. Hier findest du Produktvorstellungen, die Daten und Fakten nach Angaben des Herstellers miteinander vergleichen. Auch Meinungen und Erfahrungen von Käufern fließen in die Überlegungen mit ein.

Die bekanntesten Markenhersteller

Wer sind die bekanntesten Hersteller von Nestschaukeln? Hier eine Auswahl an Marken:

Hersteller von Schaukelnester
  • Hudora
  • FUNTOYS
  • DXP
  • Wickey
  • Haberkorn
  • Friedola
  • Vedes
  • Libella
  • Happy People
  • Loggyland
  • Wehncke

Nestschaukel mit Gestell

Um eine Vogelnestschaukel im eigenen Garten aufzuhängen, benötigt man einen Baum, der einen stabilen Ast in möglichst waagerechter Position hat. Hat man nur Ziersträucher oder Bäume mit schwachen Ästen, muss ein Gestell her. Hudora bietet das Schaukelgestell gleich zusammen mit dem Schaukelnest an, wie zum Beispiel das Modell Hudora 64023.

HUDORA Nestschaukel 120 cm mit Schaukel-Gestell aus metall – Gartenschaukel – 64023
Preis: 139,95€
Sie sparen: 50.00€ (26%)
Zuletzt aktualisiert am 11.12.2017

Vorstellung der Schaukelgestelle für Nestschaukeln >

Das richtige Zubehör

Für die Montage der Schaukeln benötigt man passendes Zubehör. Das kann eine Schaukelschelle, ein Bodenanker, Hutmuttern mit Unterlagsscheiben, ein Seil mit Metallösen oder ein Verlängerungsseil sein. Bekannte Hersteller wie HUDORA bieten originales Zubehör für ihre Schaukeln an, wie nachfolgendes Beispiel zeigt. Es gibt aber ebenso universelle Produkte anderer Hersteller. Hier findest du die wichtigsten Nestschaukel-Zubehörteile >

Meine Empfehlung: Hudora Schaukel

Leseempfehlung: Garten-Kids.com